zurück zur Hauptseite
Wir über uns
Historie
Referenzen
Kontakt



Unser bereits 1924 gegründetes Familienunternehmen kann mittlerweile auf eine über 75-jährige, erfolgreiche Geschichte zurückblicken

Andreas Kraus

1924

Maurermeister Andreas Kraus gründete in seiner Heimatgemeinde Heroldsbach seinen Handwerksbetrieb. Seine ersten Tätigkeiten wurden im Gebiet der ehemaligen Kübelweihermühle ausgeführt. Er stellte Kaminköpfe, Zementsteine und Ziegeln her.
Andreas Kraus arbeitete auch als Steinhauer und Maler, bearbeitete Grabsteine und Figuren. Die Aufträge beschränkten sich auf die Stadt und den Landkreis Forchheim. Damals bestand die Firma aus 2-3 Mitarbeitern.



Franz Kraus

1952

Maurermeister Franz Kraus übernahm im Jahre 1952 das Geschäft und baute dieses weiter aus. Am Anfang arbeiteten 5-6 Arbeiter in der Firma. Später wurde die Firma um eine Maurer- und Putzerkolonne auf 10-15 Personen erweitert.



Günter Kraus

1976

Franz Kraus trat 1976 in den Ruhestand und sein Sohn Günter Kraus übernahm die Nachfolge. Die Belegschaft wurde auf 30 bis zeitweise 40 Arbeiter erhöht. Das Arbeitsgebiet dehnte sich auf Industrie-, Gewerbe- und schlüsselfertigen Wohnungsbau, auf den Bau von Schulen, Kindergärten und Sportstätten aus. Das Einzugsgebiet umfaßte jetzt Nürnberg, Erlangen, Forchheim und Bamberg mit den umliegenden Gemeinden.



1979

Die Einzelfirma Franz Kraus wird eine GmbH. Das Unternehmen hat sich zu einem bekannten und anerkannten Fachbetrieb mit gutem Ruf entwickelt.



Volker Kraus
1997

Volker Kraus trat als Teilhaber in die Geschäftsführung der Firma Franz Kraus Bauunternehmen GmbH ein. Er erweiterte das Geschäftsfeld um die Bereiche Sanierung und Umbauten von Gebäuden.



1999
Im Jahre 1999 konnte das 75-jährige Betriebsjubiläum mit 35 Mitarbeitern gefeiert werden.



Adelsgasse 14
91336 Heroldsbach

Kraus Bauunternehmen GmbH



e-mail: info@kraus-bau.com

Telefon: 09190/9288-0
Telefax: 09190/9288-44